Selbstliebe-Affirmation: Bedingungslos Lieben

Gerade konnte ich im Herzen so richtig intensiv fühlen, worauf es wirklich ankommt in diesen Zeiten: Einfach anzunehmen, was ist, statt es ändern zu wollen. Bedingungslose Liebe heißt, mein Leben anzunehmen, wie es ist, die Menschen anzunehmen, wie sie sind, die Welt anzunehmen, wie sie ist.

Wichtigste Voraussetzung dafür ist die bedingungslose  Selbstliebe. Denn wer sich selbst bedingungslos lieben kann, der kann auch das bißchen „Rest der Welt“ 😉 bedingungslos lieben.

Diese Gedanken haben die Affirmation „Ich liebe mich so, wie ich bin“ in mir entstehen lassen. Eigentlich das Einfachste, was es gibt, aber diese Worte nicht nur zu sprechen oder zu denken, sondern wirklich zu fühlen, war für mich eine gewisse Herausforderung.

Umso glücklicher bin ich jetzt, dass ich sie gemeistert habe. Jetzt fühle ich, wie wunderbar befreiend es ist, sich bedingungslos selbst anzunehmen. Denn damit bin ich nicht länger darauf angewiesen, dies im Außen zu bekommen. Ich kann mir jegliche Selbstliebe, Anerkennung und Wertschätzung selbst geben, entlaste damit meine Umwelt, und ernte trotzdem (oder gerade deswegen) genau das, was ich aussende.  Danke dafür.

Selbstliebe Affirmation: Ich liebe mich so wie ich bin.

Selbstliebe-Affirmation: Bedingungslos lieben.

Viel Spaß beim Lesen, Hören, Wirken lassen.

Advertisements

4 Gedanken zu „Selbstliebe-Affirmation: Bedingungslos Lieben

  1. Ja, das ist richtig, liebe Jessika. Man braucht sich doch nur im Alltag umzusehen: Wenn jemand aggressiv auftritt und andere angreift, dann richtet sich in Wirklichkeit die Aggression gegen ihn selbst. Er liebt sich in diesem Augenblick überhaupt nicht, sondern leidet an Liebesmangel, gegen sich selbst und andere.

    Ist man in der Resonanz der bedingungslosen Liebe, dann ist man ein anderer Mensch, man strahlt das aus und bekommt es überraschenderweise auch zurück, von Menschen, wo man glaubte, sie nicht ausstehen zu können. Dann ist es auch selbstverständlich, einfach alles anzunehmen, so wie es ist, und alles geschehen zu lassen.

    Liebe Grüße Herbert

  2. Lieber Herbert, ja, genauso ist es. Und es fühlt sich wunderbar an. Danke für deinen Kommentar.

  3. Danke Nils für das wunderbare Lied. Ich liebe die Musik von Juliane Werding, und dieser Text trifft es genau. Danke.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s