Frohe Ostern 2016

Frohe Ostern 2016! Ich wünsche allen Lesern meines Blogs, sowie allen Menschen auf der Welt ein frohes, glückliches Osterfest. Ich weiß, die Welt ist derzeit voller Spannungen, ich weiß es geschehen Dinge, die wir nicht verstehen oder nicht gut heißen können. Aber vielleicht sollten wir einfach nur geschehen lassen, wie ich genau heute vor 5 Jahren hier schon einmal geschrieben habe. Was auch geschieht, ich wünsche uns eine frohe Auferstehung der bedingunglosen Liebe, ich wünsche uns allen frohe Ostern. 

Frohe Ostern vision-neue-welt.com

Frohe Ostern 2016 wünscht vision-neue-welt.com

Bis vor einigen Tagen konnte ich auch nicht verstehen, warum auf der Welt so viele schlimme Dinge geschehen. Nun habe ich plötzlich eine Idee bekommen, was der höhere Sinn des Ganzen sein könnte. Mein Kommentator und (wieder ;-)) guter Freund Herbert hatte mir per Mail einen Ostergruß geschickt und mich darin auf den Urzeitzcode hingewiesen.

Zur Erinnerung: Der Urzeitcode ist eine Methode, in der Pflanzen- oder Tiersamen einem Spannungsfeld ausgesetzt werden, wodurch bewirkt wird, dass „stillgelegte“ DNA reaktiviert  wird und die Pflanzen oder Tiere wieder urwüchsiger, gesünder, widerstandsfähiger werden. Ich hatte vor Jahren hier einmal ausführlich darüber geschrieben.

Als Wassermannfrau, die gerne Gedanken und Ideen kombiniert, frage ich mich nun: Sind die immensen Spannungen, die sich in unserer Welt zunehmend aufgebaut haben und noch aufbauen – sind diese mentalen und psychologischen Spannungen so etwas wie das physikalische Spannungsfeld aus der Urzeitcode-Methode? Bewirken also genau diese Spannungen, die feinfühlige Menschen schon lange spüren und die nun auch immer mehr diejenigen Menschen, die sich bisher in Alltagsaktivitäten flüchten konnten, wahrnehmen können, eine Reaktivierung und Verjüngung unserer Gene?

Ostern und das Osterei sind ein Symbol für Samen, für Gene, für die Saat zu Neuem. Ist die angespannte Weltlage gerade in diesen Tagen genau das Feld, das unsere Zellen brauchen, um erneuert zu werden? Ich spüre schon lange, dass der Sinn der ganzen Dinge, die gerade ablaufen, einem guten Zweck dient. Und ja, ich fühle mich täglich jünger und vitaler. 🙂

Danke Universum, dass du Dinge geschehen lässt, die wir zwar mit unserem bewertenden Verstand nicht immer gut heißen, die aber dennoch zu unserem besten sind.

Danke und Frohe Ostern 2016!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Evolution veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Gedanken zu „Frohe Ostern 2016

  1. Merci 🐰💐🌞💫 Für Dich auch schöne Ostertage 💐💫

  2. Danke JessiKa,

    ich kann deinen Worten nichts mehr hinzufügen, und das will was heißen…

    Ein gesegnetes Osterfest an alle Leser!

  3. Wow Herbert, dass du meinen Worten mal nichts hinzuzufügen hast, markiere ich mir im Kalender und werde mich immer daran erinnern…

    LG Johanna

  4. Liebe JessiKa,

    könnte es vielleicht sein, dass unsere Sterne irgendwie ähnlich sind, auch Geburtszahl und so weiter?…

  5. Lieber Herbert,

    es ist verblüffend, wie ähnlich wir uns astrologisch und numerologisch sind. Deine numerologische Lebenszahl (Quersumme des Geburtsdatums) ist wie meine = 33. (Meisterzahl)

    Und in unserem Synastrie-Horoskop sind alle Horoskopachsen identisch: mein Aszendent = Persönlichkeitsachse = dein Aszendent. Mein IC = Seelenachse = dein IC. Mein Deszendent = Partnerachse = dein Deszendent. Mein MC = Berufungsachse = dein MC.

    Alle deine Häuserspitzen fallen exakt auf meine Häuserspitzen…

    Hab sowas noch fast nirgends gesehen. Was das bedeutet? Frag mich was Leichteres. Zumindest erklärt es unsere gelegentlichen „Revierkämpfe“

    LG JessiKa-Johanna

  6. Liebe JessiKa,

    dann ist das wohl nichts mit Dualpartner 😉

    Aber Gleich und Gleich gesellt sich auch gern, auch wenn´s gelegentlich wegen der Ähnlichkeit kracht (Ein paar Dualitäten bleiben uns schon noch übrig)…

    Danke für deine Mühe!

    LG Herbert

  7. Stimmt, Dualpartner sind wir beide nicht, lieber Herbert.

    Aber ein paar Dualitätsplaneten haben wir schon.
    Zum Beispiel eine fast exakte (nur 0,1 Grad abweichende) Mars-Merkur-Opposition.
    Laut astrologischer Deutung steht das für Streitgespräche.

    Komisch, was die Astrologen da so von sich geben. Haben wir uns schon jemals gestritten? 😉

  8. Liebe JessiKa,

    so etwas wie Zeit gibt es vermutlich gar nicht, denn sonst wäre Prophetie nicht möglich. Auch die moderne Wissenschaft sagt das. Es ist unsere existenzbedingte Beobachtung, dass wir alles in chronologischer Sequenz einordnen, und diese Beobachtung verleiht der Wirklichkeit die Eigenschaft der Chronologie. In Wirklichkeit verläuft alles parallel.

    Und so hat unsere Versöhnung auch die Streitigkeiten in früheren Leben beendet, da ist nichts mehr, und das fühlt man. Wir haben beide uns darum bemüht, danke dafür!

    Wer ist schon einmal nach einem schweren Gewitter ins Freie gegangen? Vor allem in Südeuropa duftet die Natur unbeschreiblich, der vorher ausgedörrte Boden ist fruchtbar für neues Leben geworden, und die Luft kann man nur noch trinken. Deshalb hat alles seinen Sinn.

    LG Herbert

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s