Mit 33 Affirmationen die Welt verändern – 4. Affirmation

Mit 33 Affirmationen wollen wir jetzt in 33 Tagen die Welt verändern. Nach der gestrigen Affirmation für gute Politik kommen wir heute zur Affirmation für eine gute neue Staatsform, denn die so genannte Demokratie hat sich nicht bewährt. Hier nun also die 4. Affirmation aus dem Buch Liebe für die ganze Welt: Visionen einer neuen Wirklichkeit, eine Affirmation für eine gute Staatsform.  Weiterlesen

Advertisements

Mit 33 Affirmationen die Welt verändern – 3. Affirmation

Affirmation für gute Politik aus Liebe für die ganze Welt

Mit 33 Affirmationen die Welt verändern, heute Affirmation für gute Politik

Mit 33 Affirmationen in 33 Tagen die Welt verändern, die Idee hatte ich vorgestern an meinem Aszendentengeburtstag, an dem Tag ist auch ist die 1. Affirmation als Video entstanden, gestern folgte die 2. Affirmation und heute nun die 3. Affirmation für eine neue, gute Politik. Möge auch diese Affirmation sich in Echtzeit manifestieren. Weiterlesen

Pegida, Anti-Pegida oder einfach nur Gelassenheit?

Ach, ihr Lieben, was geht denn da gerade vor sich in Deutschland?  Pegida gegen Anti-Pegida? Demonstrationen, Petitionen, Presseberichte, Internet- und Facebook-Emotionen: Leidenschaftliche Statements, entweder für Pegida oder gegen Pegida. Ich stelle fest: Das Machtmittel „Teile und Herrsche“ wird angewandt wie in alten Zeiten. Ich sehe dem Ganzen lieber gelassen zu und sende Licht und Liebe an alle: Sowohl an Pegida, wie auch an Anti-Pegida-Anhänger.

Weiterlesen

Vision: Pressefreiheit ist gleich Pressefairness

In meiner heutigen Vision geht es um wahre Pressefreiheit. Ich habe mir gestern nachmittag im Fernsehen ein wenig die Kundgebung in Paris angesehen. Eine Kundgebung gegen den Terror und für die Pressefreiheit. Auf den ersten Blick waren das ja wunderschöne Bilder des Zusammenhalts. Die Politiker vieler Staaten Arm in Arm mutig voran, sehr viele Menschen, die gemeinsam ein Zeichen setzen wollten und mit ihren „Je suis Charlie“-Rufen Solidarität und Stolz bekundeten, Stolz auf die „Pressefreiheit“ in ihrem Land. Auf den 2. Blick sehe ich das Ganze aber ein wenig anders. Hier meine Gedanken dazu.  Weiterlesen

Statt Pegida: Miteinander für eine menschliche Politik

PEGIDA ist in diesen Tagen in aller Munde: die einen verteidigen diese Demonstrationen als Recht, den Volkswillen kundzutun. Die anderen distanzieren sich davon und nennen die Demonstranten ausländerfeindlich und rechts. Ich bin der Meinung, beides ist inszensiert, um schon wieder einmal Menschen gegen Menschen aufzuhetzen. Und ich sehe in meiner Vision, dass statt Pegida alle Menschen miteinander für eine menschliche Welt demonstrieren. Weiterlesen

Vision: Eine Staatsform, die dem Volk dient

Meine heutige Vision bezieht sich auf die Staatsform, die wirklich dem Volk dient. Die Frage dazu lautet doch: Ist die Demokratie wirklich gut für das Volk? Ist der freie Wille des Volkes, also ist die so genannte Demokratie, nicht eher die Ursache für so manche Fehlentscheidung? Stimmen hier nicht Menschen über etwas ab, deren Folgen sie gar nicht einschätzen können? Stimmen sie überhaupt wirklich frei ab? Oder werden sie manipuliert? Indirekt vom Massenbewusstsein, direkt von der Propaganda, die sie dazu bringen will, so abzustimmen, wie die Machthaber das gerne hätten? Weiterlesen

Vision: Politik für die Menschen

In meiner heutigen Vision sehe ich einen Wandel in der Politik. Derzeit gibt es viele Unruhen und Umbrüche in der Politik. Das ist gut so, denn für eine neue Welt brauchen wir eine neue Politik. Ich frage mich: Welche Art von Politik wird uns die Freiheit, die Lebensfreude und Liebe, den Frieden ermöglichen, nach dem wir uns alle sehnen? Weiterlesen

Friedliche Änderung im gesamten System

Alle Welt schaut derzeit in die Ukraine, viele erwarten einen dritten Weltkrieg, reden diesen herbei oder werben sogar dafür. Doch es wird keinen Krieg mehr geben. Das liegt daran, dass sich die dafür notwendige Menge an Menschen für Frieden entschieden haben in all ihren Absichten und Gedanken. Deshalb bekommen wir nun Frieden. Wir bekommen einen friedlichen Wandel hin zu einer neuen, friedfertigen Politik und zu einem neuen gerechten Geldsystem. Weiterlesen

Politik der Freiheit

In vielen Ländern gibt es Aufstände gegen die herrschende Politik der Ausbeutung, Unterdückung, Ungerechtigkeit. Ich verstehe diese Menschen, die gegen ihre diktatorischen Machthaber revoltieren. Und ich denke, dass politische Umstürze ein weltweites Thema sein werden. Doch als Wirklichkeitsvisionärin versuche ich weiter zu denken: Wie kann es danach weitergehen? Welche Art von Politik wird uns die Freiheit und Selbstverantwortung,  die Lebensfreude und Liebe, den Frieden ermöglichen, nach dem wir uns alle sehnen? Weiterlesen